Dressur Reitertreffen und Vereinsmeisterschaft 2018

Infos dazu bei Julia Höllinger: Handy: 0664 20 60 548, E-Mail: julia.hoellinger@gmail.com

—-> STARTLISTEN REITERTREFFEN <—-
Reitertreffen
Bewerb 1: Dressurreiterprüfung, lizenzfrei
Bewerb 2: Dressurreiterprüfung, lizenzfrei
Bewerb 3: Pferdesport & Spiel, Führzügelklasse
Bewerb 4: Pferdesport & Spiel, First Ridden
Bewerb 5: Pferdesport & Spiel Abteilung 1: ohne Reiterpass
Bewerb 5: Pferdesport & Spiel Abteilung 2: lizenzfrei
Bewerb 6: Dressurprüfung Klasse A, Lizenz R1/RD1
Bewerb 7: Dressurprüfung Klasse A, Lizenz R1/RD1

Vereinsmeisterschaft
Bewerb 1: Reiterpassaufgabe Abteilung 1: ohne Reiterpass (bis 12 Jahre)
Bewerb 1: Reiterpassaufgabe Abteilung 2: ohne Reiterpass (ab 13 Jahren)
Bewerb 2: Dressuraufgabe Abteilung 1: lizenzfrei (bis 15 Jahre)
Bewerb 2: Dressuraufgabe Abteilung 2: lizenzfrei (ab 16 Jahren)
Bewerb 3: Dressuraufgabe, Lizenz R1/RD1

80 Jahre Leonhardiritt

Zu Ehren des Hl. Leonhard, dem Schutzpatron der Pferde und Reiter, reiten Pferdefreunde zum 80-jährigen Jubiläum gemeinsam am 12. November beim Leonhardiritt in Sarleinsbach.

Mit über 100 Reiter/Innen ist der Leonhardiritt einer der größten Brauchtumsritte in Österreich! Der Ritt mit anschließender Pferdesegnung führt durch den Ort bis zur Leonhardi-Kapelle. Der traditionelle Leonhardi-Kirtag samt regionalen Köstlichkeiten und der Zauberer Magic Charly III runden das Programm ab.

Die Bewirtung der Reiter und Besucher findet im Saal des Kirchenwirtes (Reitersaal) durch den Veranstalter statt. Eine musikalische Umrahmung wird geboten.

Um 9.00 Uhr ist Aufstellung der Reiter beim Pfarrheim, 9.30 Abritt zur Feldmesse und Pferdesegnung am Reit- und Fahrplatz in Pfaffenberg.

20 Jahre „Pferdefest“ in Sarleinsbach

Pferdefreunde aufgepasst – am Sonntag, 27. August 2017, ist es wieder so weit: der Reiterverein Sarleinsbach lädt zum 20. Jubiläum des Pferdefestes. Gestartet wird um 10:30 Uhr mit dem Reiternachwuchs, der bei den Reiterspielen sein Geschick hoch zu Ross beweisen darf. Danach folgt ein abwechslungsreiches Programm mit einem lustigen Galopprennen, einer Jugendquadrille und dem rasanten Kegelfahren der Kutscher. Währenddessen gibt es die Möglichkeit einem Hufschmied bei der Arbeit zuzusehen. Beim „Salasbecka Triathlon“ müssen die Teilnehmer mit Pferd, Puch-Maxi und im Laufschritt einige lustige Geschicklichkeitsaufgaben bewältigen – Lachmuskelkater ist hier garantiert. Im Anschluss wird uns der vereinsinterne „Reiter-(ohne Innen)-Chor“ noch musikalisch unterhalten. Am Nachmittag gibt es die Möglichkeiten zum Ponyreiten und Kutschenfahren. Für das leibliche Wohl ist mit Bauchroller aus dem Holzbackofen, Bratwürstel, Bosna, hausgemachten Pizzen und einem großen Kuchenbuffet bestens gesorgt.

Am Samstag vor dem Fest, dem 26. August 2017, findet ab 8:30 ein Dressur-Reitertreffen statt. Teilnehmer und Zuseher sind herzlich willkommen. Infos dazu bei Julia Höllinger: Handy: 0664 20 60 548, E-Mail: julia.hoellinger@gmail.com

—-> STARTLISTEN REITERTREFFEN <—-
Ergebnisliste Bewerb 1: Dressurprüfung, Lizenzfrei
Ergebnisliste Bewerb 2: Pferdesport und Spiel, einfache Dressurprüfung, Lizenzfrei
Ergebnisliste Bewerb 3: Pferdesport und Spiel, Führzügelklasse
Ergebnisliste Bewerb 5: Pferdesport und Spiel, Dressur-Reiterbewerb, Lizenzfrei
Ergebnisliste Bewerb 5: Pferdesport und Spiel, Dressur-Reiterbewerb, Lizenz R1/RD1
Ergebnisliste Bewerb 6: Dressurprüfung Klasse A, Lizenzfrei
Ergebnisliste Bewerb 6: Dressurprüfung Klasse A, Lizenz R1/RD1 

—-> VEREINSMEISTERSCHAFT <—-
Ergebnisliste Bewerb 1: Reiterpassaufgabe, ohne Reiterpass bis 12 Jahren
Ergebnisliste Bewerb 2: Reiterpassaufgabe, ohne Reiterpass ab 13 Jahren
Ergebnisliste Bewerb 2: Lizenzfrei
Ergebnisliste Bewerb 3: Lizenz R1/RD1 

Leonhardiritt, 6. November 2016

Zu Ehren des Hl. Leonhard, dem Schutzpatron der Pferde und Reiter, reiten Pferdefreunde gemeinsam am Leonhardiritt in Sarleinsbach. Der Ritt mit anschließender Pferdesegnung führt durch den Ort bis zur Leonhardi-Kapelle. Regionale Köstlichkeiten, der traditionelle Leonhardi-Kirtag, und ein Rahmenprogramm wie zum Beispiel der Zauberer “Maxi der Zauberclown” stehen auf dem Programm. Die Sarleinsbacher Wirtschaft, der Kameradschaftsbund und der Reitervereien freuen sich auf zahlreiche Besucher.

Pferdefest 2016

ES WIEHERT WIEDER!
Am 28. August findet wieder unser alljährliches Pferdefest statt!
Wir freuen uns auf einen geselligen Reit- und Pferdetag für die ganze Familie! Das abwechslungsreiche Programm beginnt um

* 10.30 Uhr mit den Reiterspielen
* ab 12.30 Uhr beginnt das Showprogramm mit Iris Muhm und Zirkuslektionen, sowie Auszüge aus der Working Equitation und Doma Vaquera ein Kegelparcours, ein Fahrbewerb für Kutscher und Jump & Drive.

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Sanierung Kapellendach

Nach 20 Jahren wurde das Dach der Leonhardikapelle undicht, um den Charakter der Kapelle zu erhalten wurde auf Lärchenschindeln zurückgegriffen. Die Kapelle erstrahlt wieder in neuem Glanz!

RV-Ausflug zum Josefimarkt nach Königswiesen

Am Samstag, 19. März 2016 fahren wir zum Josefimarkt nach Königswiesen!
Abfahrt 7:30 Uhr Sparmarkt Jetschgo
Zustieg 7:40 Uhr Altenfelden Kreisverkehr
Rückfahrt ca. 17:00 Uhr

Kosten
• Erwachsene – 10 Euro
• Jugendliche bis 18 J. – 7 Euro
• Kinder bis 10 J. – 5 Euro
(Das Geld wird im Bus eingesammelt – bitte abgezählt bereithalten)

Anmeldung
• direkt bei der JHV
• oder bei Bettina Hackl: 0664/75034232

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme!

Vereinsausflug-Flyer zum Download

Leonhardiritt, 8. November 2015

Der Reiterverein und der Kameradschaftsbund Sarleinsbach laden zum Leonhardiritt am Sonntag, 8. November um 9.30 Uhr ein.

Seit 1937 wird in Sarleinsbach einer der größten Brauchtumsritte Österreichs abgehalten. Der Ritt führt wieder durch den Ort bis zur Leonhardi-Kapelle und bietet den Besuchern eine ganz besondere Kulisse. Mit dem Leonhardi-Kirtag und dem Rahmenprogramm wie z. B. Zauberer „Geri“ und der „Perger Kasperl“ (ab 10.00 Uhr im Gemeindesaal, kostenlose Darbietung) ist dieses Fest eine Besonderheit weit über die Bezirksgrenzen hinaus. Die Sarleinsbacher Wirtschaft, der Kameradschaftsbund und der Reitervereien freuen sich auf zahlreiche Besucher!